Hinweis: Ich übertrage den Newsletter oft mit Verspätung auf die Webseiter oder manchmal vergesse ich es sogar ganz. Wenn sie ihn sicher lesen und  erhalten möchten ist es besser sie abonnieren in

Neues von Nepal und dem Himalaya die Newsletter von www.nepal-dia.de ,  April 2022 

Sponsor dieses Newsletter ist

 Himalaya Fair Trekking Bei HFT profitieren Sie von über 30 Jahren Erfahrung im Himalaya. Wir bieten professionell organisierte Treks in Nepal, Bhutan sowie den angrenzenden Gebieten Ladakh, Darjeeling und Sikkim. Individuelle Beratung, kleine Gruppen, das Erfüllen von Sonderwünschen sowie ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis - all das bietet Ihnen Himalaya Fair Trekking. Besuchen Sie uns unter www.himalaya.de

 Himalaya Fair Trekking

75€ Rabatt für alle Reisen 2022 mit eigener Anreise

  • gültig bei Buchung bis 31.07.2022
  • freie Terminwahl  ab 2 Teilnehmern
  • Rabattcode: Nepaldia75
  • seit 30 Jahren die Experten für Trekkingreisen nach Nepal, Bhutan und Indien.
  • individuelle Beratung, kleine Gruppen
  • bestes Preis-Leistungsverhältnis

1. Aktuelle Lage

Was geschah alles im März?

Die aktuelle Covid Lage in Nepal: Zur zeit ist Covid kein Thema mehr, seit mehr als zwei Wochen liegt die Positivrate der Test unter 1 %, die staatlichen Intensivstationen leeren sich (unter 20 Patienten im ganzen Land)  und in den letzten zwei Wochen ist nur eine Person gestorben, die wegen Covid im Krankenhaus lag.

3.3 Auch viele Nepalis müssen aus der Ukraine flüchten NT

4.3 Da mittlerweile kaum noch Corona Fälle auftreten wurden im Kathmandutal alle Einschränkungen aufgehoben HT

8.3 Das alle Regierungen der letzten Jahre es nicht geschafft haben, ein Gesetzt zu erlassen, welches für die erhoffte Inbetriebnahmen einer  indisch-nepalischen Eisenbahnlinie Voraussetzung ist, können die schon vor anderthalb Jahren ausgelieferten Züge keine Passagiere oder Güter befördern. Eine Schande! KP Obwohl, es scheint mittlerweile Bewegung in die Sache zu kommen 2.4. KP

10.3 Auch wenn zum Fest Mahashivaratri hunderttausende Pilger kamen, hatte dies keine Steigerung der Covid infektionszahlen zur Folge KP

10.3 Nepal lockert die Einreisebeschränkungen . Erst einmal fällt der erforderliche PCR Test weg KP , HT dann wird am  25.3  auch das spezielle zusätzliche online-Einreiseformular obsolet KP

15.3 Mitte Mai soll endlich der Flughafen Bhairawa/Lumbini eröffnet werden. Da sich die Eröffnung immer wieder verzögert hat (BER lässt grüßen) gibt es bisher noch keine Verbindungen. aber wenigstens haben einige Fluggesellschaften ihr Interesse bekundet. Lumbini ist der Geburtsort von Buddha und damit ein sehr wichtiges Pilgerziel für viele Buddhisten aus Südostasien (Sri Lanka, Thailand, Vietnam, Südkorea und Japan) und ich glaube , dass es viele werden werden. Rep

Mitte März: Die Rhododendronblüte ist in vollem Gange J

16.3 Nachdem es lange ungewiss war, ob das Melamchiprojekt überhaupt in der Form weitergeführt werden soll, geht es jetzt wieder mit Volldampf voran Risingnepal  

18.3 Das hochspannungsnetz wird weiter ausgebaut. Zunehmende Wasserkraftwerke werden in Betreib genommen und nun muss der Strom zu den Kunden gelangen. mittlerweile liefert Nepal sogar eine bisschen Strom nach Indien. ‚Dabei gab es noch vor 5 Jahren pro Tag nur wenige Stunden Strom! REP

19.3 Das hat mich erstaunt, Nepal importiert für Millionen Euro Früchte. REP

20.3 Die technischen Tests am neuen Flughafen Pokhara sollen im April beginnen. zugleich wird noch ein Hügel vor der Startbahn abgetragen werden. Gut möglich, dass der Flughafen schon zum Jahresende  eröffnet werden kann KP

22.3 die Ice-Doctors sind am Everest Basecamp angelangt und fangen an, die Route zum Gipfel vorzubereiten. HT

25.3 Nepal möchte, das seine Flugzeuge nach Europa fliegen dürfen.  Aber die ganzen Regierungen der letzten 10 Jahre haben es nicht geschafft die erforderliche Umstrukturierung der Flugaufsichtsbehörde durchzuführen. Seit 2013 dürfen nepalische Flugzeuge nicht mehr in die EU fliegen KP

2. Fernsehprogramm

 

Fernsehprogramm April 2022

Mo 4.4

11:30 arte GEO Reportage Bhutan - Von Kindern und Kranichen

DI 5.4

·      18:35 arte Der gro￟e Fluss vom Himalaya Tibet - Von der Quelle bis zur großen Schlucht  

MI 6.4

·      18:35 arte Der gro￟e Fluss vom Himalaya Indien - Aus der Schlucht in die Ebene 

DO 7.4

·      18:35 arte Der gro￟e Fluss vom Himalaya Bangladesch - Von der Tiefebene zum Ozean

MO 11.4

·      13:55 Servus Auf legend¦ren Routen Bhutan - Die verborgenen Täler des Himalaya

·      21:15 Servus Bergwelten Hidden Peak - Ein unerfüllter Traum

DI 12.4

·      9:00 Servus Bergwelten Hidden Peak - Ein unerfüllter Traum

FR 15.4

·      8:15 WDR Bhutan - Das Reich des Glcks

DI 19.4

·      9:25 arte Der gro￟e Fluss vom Himalaya Tibet - Von der Quelle bis zur großen Schlucht  

·      10:00 arte Der gro￟e Fluss vom Himalaya Indien - Aus der Schlucht in die Ebene 

·      10:55 arte Der gro￟e Fluss vom Himalaya Bangladesch - Von der Tiefebene zum Ozean

SO 24.4

·      12:10 arte Bhutan Glücksland im Wandel 

MO 25.4

·      21:15 Servus Bergwelten Reinhold Messner - Durchs wilde Karakorum

·      Wiederholung Di.26. 9:05

DI 26.4

·      10:30 hr Der kleine Panda - Verborgen im Himalaya

FR 29.4

·      20:15 phoenix Brahmaputra - Der grosse Fluss vom Himalaya 21:15 phoenix Brahmaputra - Der grosse Fluss vom Himalaya Indien - Aus der Schlucht in die Ebene 

·      22:30 phoenix Brahmaputra - Der grosse Fluss vom Himalaya Bangladesch - Von der Tiefebene zum Ozean

SA 30.4

·      18:35 arte Bhutan Glücksland im Wandel 

3.Veranstaltungen

 

Alternativ gibt es aber interessante Online Veranstaltungen:

********************************************************************

PLZ 0 /

PLZ 1 / PLZ 2 /

PLZ 3

30629 Hannover-Misburg 27.9  19:00 nach einem Jahr Pause (scheiß Virus) wieder ein Treff der NepalfreundInnen Hannover und Umgebung im Ristorante Ischia, Hannoversche Str..... 2, Besonderheit: Die Betreiber des Restaurants sind Nepalis und kochen extra für uns "Daal Bhat (Nationalgericht in Nepal) - immer sehr lecker. Also wer wegen dem Sch...Virus schon wieder sein Reise verschieben musste kann jetzt ein bisschen seine Sehnsucht lindern :-) Hannover Netzwerk , Ristorante Ischia, vorsichtshalber vorher im Restaurant anrufen

PLZ 4

 

50500 Nepal-Treff der deutsch-Nepalischen Gesellschaft findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 18.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr statt.  Wegen Corona zur Zeit nur online. Anmeldung bei der DNG per email 

PLZ 6 

66424 Homburg 11.5 Multimediavortra "Faszination Nepal "von Klaus Hessenauer VHS Homburg

66914  Waldmohr  27.4 Klaus Hessenauer liest aus seinem Buch "Unter Gebetsfahnen" Kulturhalle

PLZ 7

70178 Stuttgart Vaihingen  Der Nepal Stammtisch der DNH findet manchmal wieder statt, aber bitte vorher informieren und anmelden! siehe  DNHᅠ  

22.5 zum Vormerken: DNH Wanderung im Schönbuch, die ideale Möglichkeit mi Mitgliedern ins Gespräch zu kommen und direkt Infos zu den Projekten zu bekommen DNH Wanderung

PLZ 8

88400 Biberach , 25.4  17:30 Mitgliederversammlung von Himalayan Project e.v, TG-Heim, Adenauerallee 11, Konferenz-Zimmer www.himalayan-project.de 

PLZ 9     

Schweiz

Zürich Songtsen HouseSeufz, in Zürich müsste man wohnen ;-)

Fr 8.April  19:30  Medizin fr Yakhirten im Himalaya 

Österreich

 

4. Feste in Nepal

14.4 Bisket Jatra, nepalisches Neujahr, dies wird besonders in Bhaktapur gefeiert, wobei es traditionell abends zu heftigen und gefährlichen Straßenschlachten zwischen Jugendgruppen zur Eroberung des Wagens kommt.

16.5 Buddha Jayanti. der Geburtstag von Buddha wird ganz groß in Lumbini und auch am Boddnath in kathmandu gefeiert.

Irgendwann wird Mai/Juni in Patan das Fest Rato Machindranath gefeiert. Ich konnte aber kein genaueres Datum finden.

eine gute aktuelle Übersicht bei nepal.de oder Inside himalayas oder travel nepal

Eine gute Übersicht finden sie auf  http://www.weallnepali.com/nepali-festivals und /oder Festivals Übersicht: https://www.insidehimalayas.com/major-festivals-of-nepal-2017/  und https://www.timeanddate.de/feiertage/nepal/ 

********************************************************************************

5. Interessantes aus dem Internet :.

 

6. Buch oder Filmbesprechung 

 

*************************************************************************************************

7. Hilfsprojekte stellen sich vor:   

 

8. Verschiedenes

Zur Newsletter allgemein

Wenn sie diese Newsletter nicht mehr erhalten wollen schicken Sie mir bitte einfach eine  Email an newsletter@nepal-dia.de und schreiben "Stop"
in die Betreffzeile

Aber ich freue mich natürlich sehr über jeden neuen Leser. Wenn sie Freunde und Bekannte haben, die ebenfalls an Nepal interessiert sind, dann leiten sie
diese Newsletter bitte einmal weiter- ihre Freunde können sich ja bei Gefallen ebenfalls anmelden. Das würde mich sehr freuen.


Zur Bestellung schreiben sie eine Mail an newsletter@nepal-dia.de und schreiben z.B. "Bitte" in die Betreffzeile. An diese Adresse können sie auch Fragen und Anregungen schreiben.

Sollten sie Abonnent sein, aber keine Newsletter mehr erhalten, so sehen sie bitte im forumnepal nach, ob schon
eine neue erschienen ist. Denn manchmal stufen die Provider meine Newsletter leider wegen der vielen Empfänger als Spam ein. In dem Fall müssen sie die
Newsletter in ihre White List übernehmen und dann sollte sie in Zukunft auch wieder zuverlässig ankommen. Im MS Outlook muss man die Email mit rechtem Mausklickrechts anklicken und dann bei Junk E-Mail angeben: Absender nie sperren.

Diese Newsletter enthält Neuigkeiten und Hinweise zu Nepal und dem Himalaya und erscheint im Regelfalle in der ersten Monatshälfte.  Falls diese Newsletter unerwünscht zugestellt
worden ist, bitte ich um Verzeihung - mit einem  Email an
newsletter@nepal-dia.de ist sie gleich wieder abbestellt. schreiben sie einfach Stopp in die Betreffzeile. Kommentare, Veranstaltungshinweise, Beiträge, Anregung, Kritik usw. schreiben Sie bitte an namaste@nepal-dia.de   Bei gewerblichen Veranstaltungen ohne
Benefizcharakter verlange ich eine kleine Gebühr
.

Herausgeber diese Newsletter ist Andrées de Ruiter, An der Ziegelhütte 9, 69469 Weinheim,

Datenschutz: Im Vorab möchte ich die Verwendung ihrer Emailadresse näher erläutern. Wenn sie sich mit ihrer Emailadresse anmelden, wird diese in das Newsletter Programm SuperMailer gespeichert und verbleibt auf meinem persöhnlichen mit Password geschützten Computer und auf den Sicherheitskopien. Sie wird ausschließlich zum Versenden der Newsletter verwendet und an niemanden weitergegeben. Ich kenne neben ihrer Emailadresse keine anderen Daten von ihnen und kann sie deshalb auch nicht weiter verknüpfen oder auswerten. Sie können den Newsletter jederzeit und einfach mit der Antwort STOP in der Betreffzeile abmelden. Dann entferne ich ihre Adresse aus dem Verteilerverzeichnis und sie erhalten keinen NL mehr. Ich bewahre ihre Anmelde- oder Stop-Email im Outlook auf. Da sich jeder selber angemeldet hat und eine Abmeldung so einfach ist, bin ich absolut sicher, dass niemand den Newsletter unerwünscht zugesandt bekommt und verzichte deshalb auf eine lästige Zwangs-Abfrage, ob sie den NL wirklich erhalten wollen. Verschieden Empfänger leiten diesen Newsletter auch an ihre Freunde oder Mitglieder ihres  Vereins weiter. Das freut mich natürlich, nur bin ich dann logischerweise nicht mehr für den dortigen Datenschutz zuständig.

Bitte seien sie sich auch bewusst, dass sie durch Folgen eines externen Links den  Bereich meiner "Datenschutzhoheit" verlassen und diese Seiten sowohl Cookies verwenden können und auch andere Daten sammeln und verarbeiten könnten.

'Ich wünsche weiterhin eine interessante Zeit beim Lesen.